Zwei Medaillen bei den süddeutschen Einzelmeisterschaften der Männer und Frauen

Lisa Leonhardt bestätigte durch den 2. Platz bei den süddeutschen Einzelmeisterschaften in Peiting/BY ihre Qualifikation zu den Deutschen Einzelmeisterschaften im 78-kg-Limit. Mit dem Bronzerang im 57-kg-Limit sicherte sich zusätzlich Sarah Dangel einen Startplatz bei den deutschen Meisterschaften am 20. und 21. Januar 2018 in Stuttgart.

Lisa Leonhardt ist Baden-Württembergische Meisterin 2017

Am vergangenen Wochenende fanden in Sindelfingen die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Frauen und Männer statt. Auch vier Ulmer Judoka gingen an den Start. Lisa konnte sich in der Klasse bis 78kg den Meistertitel sichern und qualifizierte sich somit für die deutsche Pokalmeisterschaft.
Auch Tamara Honold, die zweite Ulmer Kämpferin, konnte sich eine Bronze Medaille sichern. Leider verlor sie allerdings den darauf folgenden Qualifikationskampf und rutsche somit äußerst knapp an der Qualifikation für die deutsche Pokalmeisterschaft vorbei.
Für die Ulmer Jungs reichte es Dank harter Konkurrenz leider nicht für eine Qualifikation.

Bronzemedaille für das Frauenteam

Das Judo-Frauenteam des VfL Ulm belegte nach Saisonabschluss der Württembergliga den dritten Platz. Gratulation zu dieser starken Leistung.